Vom Rieder Eisbach zum Hörmannsberger Kletterfelsen

Länge 4 Km, Dauer ca. 40Minuten, Anforderung: leicht

Kleine Wanderung zwischen Ried und Hörmannsberg bei der Kinder Ihren Spaß haben werden.

 

Der renaturrierte Bachverlauf des Eisbachs in der Ortsmitte von Ried lädt Kinder zum Erkunden der unmittelbaren Natur vor Ort ein. Felsblöcke stauen das Wasser und viele Tiere haben dort bereit einen neuen Lebensraum gefunden. Nachdem Sie den neu angelegten Bachlauf  ausgiebig erkundet haben gehen Sie von der Ortsmitte Ried in Richtung Hörmannsberg und 

folgen dem Rad- und Fußweg.  Nach ca. 1Km kommt die erste Bank auf derSie sich kurz ausruhen können und mit neuer Energie weiter nach Hörmannsberg wandern.  In Hörmannsberg angekommen gehen sie zur Ortsmitte bei der Kirche St. Peter und Paul. Im Jahr 2018 wurde ein neuer Dorfplatz gestaltet. Das schwierige Gelände wurde vom Planer optimal ausgenutzt, wodurch ein großzügiger Bereich für Kinder am Hang mit div. Kletter- und Balanciermöglichkeiten geschaffen wurde. Die zahlreichen Bänke und ein Trinkwasserspender laden zum Verweilen ein während Kinder sich am Kletterfelsen austoben können. Zurück geht es auf dem gleichen Weg. 

Vom Rieder Eisbach zum Hörmannsberger Kletterfelsen
Demo Tour.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
Karte DIN A4 zum ausdrucken
044212_2019-01-02_12-18_auf-den-spuren-d[...]
JPG-Datei [351.4 KB]
GPX Datei für Navigation
2018-04-03_28722551_Auf den Spuren der K[...]
GPS eXchange File [35.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© FW Ried