Eine Gemeinschaft mit Tradition und Visionen

Die Freie-Wählergemeinschaft-Ried e.V. wurde als Verein im November 1996
von 28 interessierten Bürgern gegründet.

 

Jedoch gab es schon Jahre zuvor Bürgerinnen und Bürger, die sich ohne parteipolitische Interessen zusammengeschlossen haben. Schon seit den 1950er Jahren bildeten sich in Bayern auf kommunaler und regionaler Ebene Wählergemeinschaften, die als Alternative zu den etablierten Parteien mit eigenen, unabhängigen Kandidaten bei Kommunalwahlen antraten. Parteifreie Wählergemeinschaften betätigen sich in Bayern seit Jahrzehnten höchst erfolgreich in der Kommunalpolitik. Knapp 40 Prozent aller Gemeinde- und Stadträte sind parteifrei. Jeder dritte Bür­germeister ist ein "Freier".

 

Durch unsere Initiative und die konstruktive Arbeit im Gemeinderat wurden für die Einwohner unserer Gemeinde in den letzten Jahren viele Verbesserungen  erreicht. Unter anderem setzten sich die Freien Wähler in der letzten Amtsperiode für folgende Punkte ein:

  • DSL-Versorgung
  • Radwegenetz
  • Kindertagesstätte
  • Mittagsbetreuung


Wir sehen allerdings auch weiteren Nachholbedarf innerhalb der Gemeinde, insbesondere in der Verbesserung der Lebensmittelnahversorgung sowie der Berücksichtigung der in der Gesellschaft stattfindenden Veränderung, weshalb wir auch weiterhin für die Interessen unserer Bürger eintreten. 

Ortsmitte Ried

Neuer Vorstand bei den Freien Wählern

Neues Baugebiet in Baindlkirch

In Baindlkirch wird im nächsten Jahr ein neues Baugebiet entstehen, welches dem stetigen Beadarf an Wohnbauflächen in unserer Gemeinde hilft zu decken. ->mehr

Spende

Unterstützen Sie die Arbeit der Freien Wähler Gemeinschaft Ried e.V. mit einer Spende.

->mehr

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FW Ried